Dorn Therapie

Sie ist eine sehr sanfte Methode, die von dem

Allgäuer Landwirt Dieter Dorn entwickelt wurde.

Durch unsere moderne Lebensweise,

leiden viele Menschen, leider auch schon Kinder,

unter Bewegungsmangel und Fehlbelastungen

des Bewegungsapparats.

Dies kann zu Fehlstellungen der Wirbelsäule

und des Beckens führen.

In vielen Fällen kann es ursächlich für

Rückenschmerzen, Arthrose, Gelenkschmerzen,

Migräne oder Probleme mit sämtlichen

inneren Organen sein.

Durch die Dorn Therapie können funktionelle Beinlängendifferenzen und verschobene Wirbel

in die richtige Position zurückgebracht werden.

Da aus jedem Wirbelkörper ein Nervenpaar austritt,

das Gewebe und Organe mitversorgt, kann diese Behandlung auch auf jegliche Probleme

des Körpers positiven Einfluss nehmen.

Auch für Babys und Kleinkinder ist diese Therapie

eine schonende Art und Weise,

die kleinen bei jeglichen Problemen zu unterstützen.

 

Breuss Massage

Dies ist eine sanfte Massage, die sich hervorragend 

zur Lockerung verspannter Rückenmuskulatur eignet. Eine Streckung und Dehnung

der Wirbelsäule, sowie eine Regeneration von unterversorgten oder geschädigten Bandscheiben

kann eingeleitet werden.

Bei vielerlei Beschwerden am Bewegungsapparat

kann sie Erleichterung bringen.

 

Diese beiden Therapien wende ich gerne in

Kombination an, da sie sich wunderbar ergänzen.